0

Zum Beispiel Kohlenstoff +Sauerstoff =Sauerstoffmonooxid Es ist bekannt, dass bei Einer Sauerstoff Reaktion 2 elektronen aufnimmt. Was muss ich beachten?

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 

Kommentar schreiben

1 Antwort
0

Du musst auf die Oktettregel achten (8 Aussenelektronen). Wenn ein Nichtmetall + ein Nichtmetall reagieren, dann nennt man diese Bindung, die sie eingehen, Elektronenpaarbindung. Das heißt sie teilen sich ihre Aussenelektronen, dabei ist es wichtig zu beachten, dass keines der Partner mehr als 8 Aussenelektronen hat.

Apropos… Kohlenstoff + Sauerstoff –> CO2

Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 30
 

Kommentar schreiben