Rechnen mit Massenanteil, Dichte, Konzentration

Erste Frage Aufrufe: 290     Aktiv: 09.09.2023 um 11:43

0

Du benötigst im Labor 1.0L einer Schwefelsäure-Lösung mit der Konzentration 1.5molL . Welches Volumen einer Schwefelsäure-Lösung mit dem Massenanteil 36% an H2SO4 und der Dichte ρ=1.265gcm3 benötigst du zur Herstellung dieser Lösung?

Hinweis: Die molare Masse von H2SO4 beträgt 98.08gmol .

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
1

Die Lösung erfolgt in drei Schritten:

  1. Berechne, wieviel Gramm H2SO4 in der fertigen Lösung sein müssen. Alle Angaben dazu stehen in der Aufgabe.
  2. Berechne, wieviel Gramm H2SO4 in einem Liter der 36%-igen Lösung stecken. Da es sich um Masse-Prozente handelt, geht das so:

    a) Überlege, wieviel Gramm ein Liter der 36%-igen Lösung wiegt.

    b) Nehme davon 36%

  3. Nun Dreisatz anwenden. Schema:

    a) 1 Liter 36%-ige Lösung enthalten x Gramm H2SO4 (wobei x das Ergebnis aus Schritt 2 ist)

    b) y Liter 36%-ige Lösung enthalten 1 Gramm H2SO4

    c) a Liter 36%-ige Lösung enthalten z Gramm H2SO4 (wobei z das Ergebnis aus Schritt 1 ist)

Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 15

 

Kommentar schreiben