Bicarbonat-Lösung

Erste Frage Aufrufe: 77     Aktiv: 06.07.2021 um 14:41

0

Hallo zusammen, ich habe heute im Labor eine Bicarbonat-Lösung angesetzt. Hierzu habe ich eine 0,15 molare, eine 0,3 molare und eine 0,6molare Bicarbonat-Lösung angesetzt. Was mich nun verwundert hat, ist dass der pH-Wert mit Zunahme der Bicarbonat-Konzentration abgefallen ist (0,15M hatte einen pH von 8,16; 0,3M einen pH von 8,09; und die 0,6M einen pH von 8,01). Kann mir das jemand chemisch erklären? Wie lässt sich das über die Henderson-Hasselbach-Gleichung erklären?

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 
Kommentar schreiben
0 Antworten