Redoxreaktion

Erste Frage Aufrufe: 212     Aktiv: 27.11.2023 um 12:24

0

Wenn man eine Redoxreaktion betrachtet und das Donator-Akzeptor-Prinzip anwendet, ist doch das Reduktionsmittel unter Sauerstoffgesichtspunkten Akzeptor und unter Elektronengesichtpunkten Akzeptor und für das Oxidationsmittel gilt das Gegenteil oder?

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0

Ein Reduktionsmittel reduziert andere Stoffe. Selber wird es dabei oxidiert, das heißt es nimmt Sauerstoff auf, ist also Sauerstoffakzeptor, und gibt Elektronen ab, ist also Elektronendonator. Einfaches Beispiel: Wasserstoff nimmt beim oxidieren Sauerstoff auf und gibt sein Elektron ab. Für Oxidationsmittel ist es genau andersrum.

Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 605

 

Kommentar schreiben