Alkohole Alkanole

Aufrufe: 26     Aktiv: 22.02.2021 um 19:55

0

enter image description here

Kann mir bitte jemand helfen, die Namen der Moleküle herauszufinden oder mir bei der Zuordnung helfen? Ich denke, dass Methanol die geringste Siedetemperatur hat. Oben rechts ein Mehrwertines Alkohol ist und Phenol zu Aussage vier passt. Ich bin mir jedoch nicht wirklich sicher.

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 12

 

Kommentar schreiben

1 Antwort
0

1.) primär, sekundär, teritär sind Begriffe zur Substitution des Kohlenstoffs, an dem die Hydroxygruppe hängt.

2.) Alkanol besteht aus einem gesättigten KW plus eben die Hydroxygruppe(n). Das bedeutet, wenn die Verbindung kein Alkanol ist, dann muss der Kohlenwasserstoffanteil im Molekül eine/mehrere Mehrfachbindungen haben.

3.) mehrwertig ist ein Begriff, welcher sich auf die Anzahl der Hydroxygruppen im Alkohol bezieht. mehrwertige Alkohole haben demnach mehrere HYdroxygruppen.

4.) Ein Isomere haben die gleiche Summenformel, die Atome haben aber eine andere räumliche Anordnung.

5.) Der Siedepunkt hängt von den intermolekularen Kräften sowie von der Molekülmasse ab. Da ist Methanol richtig.

Phenol ist ein Aromat, hat somit Doppelbindungen. Pentan-1-ol ist aber eine gesättigte Verbindung. Somit hat das ja eine andere Summenformel und ist auch kein Isomer.

Isomer von Pentan-1-ol: mitte links, weil es auch 5 Kohlenstoffe besitzt, bzw. die gleiche Summenformel, nur die Hydroxygruppe sitzt auf einem anderen Kohlenstoff.

Ich hoffe das hilft dir.

Diese Antwort melden
geantwortet

Student, Punkte: 595
 

Kommentar schreiben