Schüttdichte und Feuchtigkeit

Erste Frage Aufrufe: 152     Aktiv: 03.09.2022 um 12:34

0

Die Schüttdichten von vier unterschiedlich feuchten Gemischen aus Sand 0/4 und Wasser sollen ermittelt werden . Es werden Proben entnommen und in einem 1 - Liter - Meßgefäß bündig abgestrichen . Diese Proben werden gewogen , getrocknet und abermals gewogen . Daraus ergeben sich die folgenden Einwaagen: siehe bild

enter image description here

Ermitteln Sie die jeweiligen Schüttdichten und Feuchtigkeiten.

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 

Wir helfen dir in diesem Forum gerne, wenn du eine Verständnisfrage hast. Hausaufgaben erledigen können wir aber nicht.

  ─   stefriegel 18.07.2022 um 15:14
Kommentar schreiben
1 Antwort
0

Die Feuchtigkeit ist der Anteil an Wasser von der Gesamtmenge aus Wasser und Sand. Also m(Wasser)/(m(Wasser)+m(Sand)). Die Schüttdichte ist die Masse an (feuchtem) Sand die ein bestimmtes Volumen einnimmt. In diesem Fall am einfachsten anzugeben als g/l indem du die Masse an Sand und Wasser addierst. Da diese Masse jeweils genau einen Liter einnehmen hast du somit auch schon deine Schüttdichte.

Diese Antwort melden
geantwortet

 

Kommentar schreiben