Farbstoffe von Gummibärchen extrahieren

Aufrufe: 936     Aktiv: 26.05.2020 um 12:05

0

Hallo,

ich besuche derzeit die 11. Klasse am Gymnasium und müsste für meine Seminar-Arbeit die Farbstoffe von Gummibärchen genauer untersuchen. Hier ergibt sich ein Problem für mich, da mein Lehrer eine Versuchsanleitung zur Extraktion von Farbstoffen verlangt und ich jedoch im Internet keine aktuelle (lediglich Extraktion von Azofarbstoffen, welche in den Gummibärchen nicht mehr verwendet werden) gefunden habe. Wäre über jede Hilfe sehr erfreut. :-)

Diese Frage melden
gefragt

Schüler, Punkte: 12

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0

Soweit ich weiß befindet sich in Gummibärchen wasserlösliche Gelantine. Deshalb könntest du die Gummibärchen in kochenden Wasser auflösen (Becherglas mit Deckel und Eis oben drauf).Damit hast du dann auch den Farbstoff mit anderen gelösten Stoffen zusammen. Da stellt sich die Frage, ob dann noch eine Trennung z.B. durch Dünnschichtchromatographie gemacht werden soll. Ein Problem könnte auch sein, dass die Gelantine beim Erkalten wieder ausfällt.

Hier ist das Experiment gut erklärt:

https://www.chemieunterricht.de/dc2/milch/v-farbe1.htm

Diese Antwort melden
geantwortet

Student, Punkte: 740

 

Kommentar schreiben