Eine Aufgabe im Bezug auf Stöchiometrie (Hilfe!)

Erste Frage Aufrufe: 88     Aktiv: 1 Monat, 3 Wochen her

0

Hallo! Ich schreibe bald eine Chemieprüfung und ich komme nicht zurecht mit einer Aufgabe, die um Stöchiometrie geht. Ich brauche Hilfe!

Eine Reaktion : ......+ 3Cu -------> ........+ 2NO

Es entsteht 15L von NO. T=20° C und p= 1013hpa. Wie viel Cu muss reagieren, damit 15L von NO entsteht?

Ich denke andere Edukte und Produkte spielen keine Rolle. nur die Angabe von Cu und NO kann man die Aufgabe löschen. Ich brauche eine Lösung.

Ich bitte eine dringende Hilfe! Vielen Dank im voraus.

viele Grüße

gefragt 1 Monat, 3 Wochen her
bestethanever
Punkte: 10

 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
0

Ich würde sagen, mit dem idealen Gasvolumen/mol umrechnen auf Stoffmenge.

Dann damit Stoffmenge für Kupfer ausrechnen (mit den stöchiometrischen Koeffizienten; Verhältnis 1 mol Kupfer ist 2/3 mol NO) Und mit der Atommasse kannst dir die g ausrechnen!

geantwortet 1 Monat, 3 Wochen her
alchemist
Student, Punkte: 465
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden