Woher kommt die pH-Wert Skala?

Aufrufe: 103     Aktiv: vor 1 Monat

0

Hi, in Chemie hatten wir heute das Thema pH-Werte und da wurde erklärt, warum pH-Werte bis 14 gehen und warum Wasser den pH-Wert 7 hat. Kann mir jemand das nochmal erläutern? Ich habe das nicht ganz verstanden. Außerdem war von einenm pOH-Wert die Rede - was ist das?

Vielen Dank im Voraus!

gefragt vor 1 Monat
a
alexanderr.,
Schüler, Punkte: 12

 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
0

pH Wert ist der negative dekadische Logarithmus der Protonen Konzentration (oder Aktivität) pH=-log(H+)

pOH gibt die Konzentration des OH- Ions an. Die beiden Werte hängen über die Autoprotolyse des Wassers zusammen (H2O<-->H3O+ +OH-) Die Summe von pH und pOH Wert ergibt immer 14, also wenn du den pOH wert von zB. einer Lösung mit pH 4 wissen willst, rechnest du 14-4=10.

Warum geht die pH Skala nur bis 14: Der Wert ergibt sich aus dem Gleichgewicht zwischen H3O+ und OH- Ionen in Wasser bei 25°C. Hier rechnet man die Gleichgewichtskonstante für die H3O+ und OH- Ionen und 1 mol/L H2O (25°C) aus und kommt auf 10^-14.

Der neutrale pH Wert wird dann auf die Konzentration der H3O+ Konzentration bezogen, das ergibt dann 7. Der pH Wert ist Temperatur abhängig

https://www.chemieunterricht.de/dc2/wasser/pH-T.htm

geantwortet vor 1 Monat
alchemist
Student, Punkte: 290
Vorgeschlagene Videos
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden