Warum sind Wasserstoffbrücken gerichtet

Aufrufe: 166     Aktiv: 21.08.2022 um 23:49

0

Man spricht immer von gerichteten Wasserstoffbrücken Aber warum sind sie gerichtet?

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0

Man nennt Wasserstoffbrücken gerichtet, weil die Bindung bevorzugt nur in eine Richtung zeigt, und zwar so dass die Bindung des H-Ions an sein restliches Molekül eine gerade Linie mit der Bindung des O-(oder sonstigen Donator-)-Ions bildet. Also z.B.

...C = O - - - H - O ...

Wenn möglich, werden winkelförmige Bindungen vermieden oder es wird zumindest eine symmetrische Form angestrebt.

Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 110

 

Aha. Danke:)

  ─   userc557fc 21.08.2022 um 23:49

Kommentar schreiben