Stoff mit Molmasse von ca. 460 g/mol

Erste Frage Aufrufe: 109     Aktiv: 19.06.2021 um 22:44

0

Ich habe in einem Versuch die Molmasse einer unbekannten Substanz bestimmt und habe ca. 460 g/mol herausbekommen, +/- ca. 15 g/mol. Aus welchen Stoff könnte das zutreffen? Oder wo gibt es (sehr) ausführliche Tabellen, die solche hohen Molmassen aufführen?

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 

Hallo,

Die Frage finde ich so nichtsaussagend. Wenn du eine Molmasse bestimmt hast, dann bestimmt auch durch eine Methode oder? Da kannst du dir ja jede organische Verbindung Ausdenken. Da muss es noch mehr Informationen geben.

  ─   dr deuterium 19.06.2021 um 22:44
Kommentar schreiben
0 Antworten